Wissens-Lexikon

Sicherung

Um einen Kurzschluss zu vermeiden bzw. Schaden zu verhindern werden gerne Sicherungen eingebaut, das sind so eine Art elektrischer Sollbruchstellen, müssen also, um schützen zu können, das schwächste Glied in der Kette der Verbraucher sein. Ein Schelm, wer bei einer durchgebrannten Sicherung kurzerhand eine doppelt starke einsetzt (oder trickreich die defekte Sicherung mit Alufolie „flickt“) und so vielleicht einen Kabelbrand riskiert.

Zurück zur Übersicht

Zum Seitenanfang

Unsere Frühjahr Sonderaktion

Jetzt Alarmanlagen bis zu 50 % günstiger!

› Zu unseren Alarmanlagen

Jetzt Alarmanlagen bis zu 50 % günstiger!