Wissens-Lexikon

Antimon

Nicht zu verwechseln mit Kardamom, was wir zur Lebkuchenherstellung verwenden. Antimon ist ein recht giftiges Metall, mit dem unsere Verwandten früher aus Kupfer Bronze herstellten um so ihre „Meinungsverstärker“ zu härten. Heute wird Antimon unter anderem dazu verwendet, das Blei in den Akkus zu härten.

Zurück zur Übersicht

Zum Seitenanfang

Unsere Frühjahr Sonderaktion

Jetzt Alarmanlagen bis zu 50 % günstiger!

› Zu unseren Alarmanlagen

Jetzt Alarmanlagen bis zu 50 % günstiger!